Intern/Archiv  

   

Bilder- und Ehrengalerie  

   

Links  

   

Am Sonntag, den 12.3.2023 fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Trachtenkapelle „Harmonie“ Malschenberg e.V. im Untergeschoss der Brunnenberghalle statt. Mit dem Konzertmarsch „Salemonia“ wurde die Versammlung eröffnet. Die 1. Vorsitzende Christa Schäffner begrüßte die anwesenden Gäste. Anschließend wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Dies waren: Günter Müller, Albert Waibel, Xaver Sautner. Die Kapelle spielte zum Gedenken das Lied „Ich hatt einen Kameraden.“

Unter dem Programmpunkt „Bericht der 1. Vorsitzenden“ verlas Christa Schäffner die Bilanz des vergangenen Jahres, sowie die bevorstehenden Auftritte und Aktivitäten des Vereins. Sie verwies, dass die Corona – Pandemie ihre Spuren hinterlassen habe und sich so manches verändert hat. Sowohl die Zahl der aktiven Musiker, als auch die Helferzahlen seien zurückgegangen. Der eine oder andere Auftritt musste abgesagt werden, weil teils Register unterbesetzt waren. So auch Veranstaltungen, die wegen Personalmangels nicht bewältigt werden konnten. Es fehlen dringend die Helfer, erläuterte die erste Vorsitzende.

Ihre  Dankesworte widmete sie besonders der Vorstandschaft, den Beiräten, dem Dirigenten Erich Merklinger, Werner Panz fĂĽr die Pflege der Homepage, Uwe Reichenbach fĂĽr die Pressearbeit,  Rainer Schäfer fĂĽr seine Bereitschaft als Vizedirigent, den Mitgliedern durch ihre Spenden, sowie dem Ortsvorsteher Ludwig Schäffner fĂĽr die stetige UnterstĂĽtzung, und wĂĽnschte sich dies auch fĂĽr die weitere Zukunft.

Sehr gespannt wurde der Bericht unserer Kassierin erwartet. Da Marina Ludwig leider erkrankt war, verlas unsere Schriftführerin Sabrina Schäffner den Bericht. Obwohl noch nicht alles wieder seinen routinierten Ablauf hat, konnte dennoch eine gut aufgestellte Vereinskasse vorgestellt werden, und man sei gerüstet für die Zukunft. So schloss Sabrina Schäffner den sehr ausführlich vorgetragenen Bericht ab. Kassenprüfer Ludwig Schäffner und Edgar Weidenheimer bestätigten eine ordentliche und saubere Kassenführung. Ludwig Schäffner schlug die Entlastung der Kassierin vor. Die Versammlung stimmte per Akklamation einstimmig zu.

 Gespannt wurde auch der Bericht des Dirigenten Erich Merklinger verfolgt. Er dankte den Musikern, die ständig bei den Proben anwesend seien, und  lobte das disziplinierte Proben. Er bemängelte aber auch, dass der Probenbesuch besser besucht werden mĂĽsse, um ein festes Programm aufstellen zu können. Erich Merklinger dankte seinen Vertretern Rainer Schäfer und RĂĽdiger Knopf, sowie Josef Izzo, der kurzer Hand die musikalische Leitung beim Weihnachtsplätzchen ĂĽbernahm.

Beim Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ wurden wieder viele langjährige Vereinsmitglieder mit einer Ehrennadel des Blasmusikverbands Baden - Württemberg ausgezeichnet. Die Ehrungen wurden vom Vorsitzenden des Blasmusikverbands Rhein – Neckar Andreas Sturm durchgeführt.

Für 10 Jahre fördernde Mitgliedschaft wurden mit der Ehrennadel in Bronze geehrt:

Luitgard Bender, Sandra Farinas, Marco Brucker und Jens Förster

 

Für 20 Jahre fördernde Mitgliedschaft wurden mit der Ehrennadel in Silber geehrt:

Jutta und Holger Bellemann, Melanie Rachel – Rössler, Jan  Rössler und Selina Rössler

 

Für 30 Jahre fördernde Mitgliedschaft wurden mit der Ehrennadel in Gold geehrt:

Hildegard Gerner und Karl Lahn

 

Für 20 Jahre aktive Tätigkeit mit der Ehrennadel in Silber wurde geehrt:

Gebhard Brucker

 

Für 30 Jahre aktive Tätigkeit wurden mit der Ehrennadel in Gold und Urkunde geehrt:

Christa Schäffner und Harald Felber

Christa Schäffner übernahm die vereinsinterne Ehrungen für die langjährigen Mitglieder.

 

Für 10 jährige Mitgliedschaft erhielten eine Urkunde:

Luitgard und Philipp Bender, Sandra Farinas, Marco Brucker, Janine Farinas - Förster und Jens Förster

 

Für 20 jährige Mitgliedschaft erhielten eine Urkunde:

Jutta und Holger Bellemann, Melanie Rachel – Rössler, Jan  Rössler und Selina Rössler

 

Für 30 jährige Mitgliedschaft erhielten eine Urkunde:

Hildegard Gerner, Christa Schäffner, Karl Lahn und Erich Merklinger

 

Für 40 jährige Mitgliedschaft und gleichzeitig die Ernennung zum Ehrenmitglied wurden mit einer Urkunde ausgezeichnet:

Klaus Bender, Ursula Bender, Herbert Hakala, Reinhold Hess, Gustaf Knaus, Bernhard Naprafnik und Edgar Weidenheimer

 

Für 50 jährige Mitgliedschaft erhielten eine Urkunde:

Richard Ă–stringer und Heinrich Wagner

 

Für 60 jährige Mitgliedschaft erhielten eine Urkunde:

Reinhold Becker und GĂĽnter Bellemann

 

Die geehrten Mitglieder, die nicht an der Versammlung teilnahmen, können ihre Ehrennadel und Urkunde bei der ersten Vorsitzenden abholen.

Zum Tagesordnungspunkt „Entlastung der Vorstandschaft“ wurde  Harald Schäffner ernannt. Nach einigen besorgten Worten bezĂĽglich der Folgen der Corona – Pandemie fĂĽr den Verein, schlug Herr Schäffner die  Entlastung der gesamten Vorstandschaft vor. Die Versammlung zeigte auch hier per Akklamation einstimmig ihr Vertrauen.

Bei Tagesordnungspunkt „Verschiedenes, Anträge und Wünsche“ wurden keine

weiteren Anträge und  WĂĽnsche von den Mitgliedern gestellt. Die 1. Vorsitzende Christa Schäffner bedankte sich bei den Mitgliedern fĂĽr ihr Kommen, und schloss die  Versammlung. Die Kapelle spielte noch einige StĂĽcke und beendete mit dem StĂĽck „Alte Kameraden Swing“ den musikalischen Teil.

Bei einem gemĂĽtlichen Beisammensein und einem Imbiss lieĂź man die Jahreshauptversammlung 2023 harmonisch ausklingen.

Vielen Dank an die Helfer, die zum Ausrichten der Versammlung beigetragen haben.

   

aktuelle Termine  

Malschenberg
02.06.2023
20:00 - 22:00 Uhr
Probe
UG Brunnenberghalle
 
Malschenberg
09.06.2023
20:00 - 22:00 Uhr
Probe
UG Brunnenberghalle
 
Malschenberg
11.06.2023
09:30 Uhr
Fronleichnam
Kirche
 
Malschenberg
16.06.2023
20:00 - 22:00 Uhr
Probe
UG Brunnenberghalle
 
Malschenberg
18.06.2023
13:15  Uhr
40 Jahre St.Wolfgangkirche Malschenberg
Kirche
 
   
© Copyright 2008 - 2023. Alle Rechte vorbehalten.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.